charakterisierung die Form des widerstands (weisse rose)

Die Flugblätter der weisen Rose waren politisch hochmotiviert, die Sprache ist Klar und sie sprachen alle Bevölkerungsschichten an. Die Mitglieder waren überzeugt, dass man nicht mehr schweigen soll, sondern widerstehen, wenn der persönliche Freiheit und die Rechte der Menschen angegriffen werden. Die Flugblätter wurden an einen kleinen Kreis ausgesuchter Adressaten verteilt, von denen die meisten Akademiker in München und Umgebung waren. Im Februar 1943 entstand das sechste Flugblatt der Gruppe, das sich forderte vom nationalsozialistischen System zu befreien.Zu dieser Zeit dürften die Menschen ihre Meinungen und Gefühle nicht frei ausdrucken wegen der NS Regime, aber trotzdem gab es Leute die es geschafft haben, ihre Meinungen für die Menschen zu sagen und die NSDAP Politik zu Kritisieren. Wer der NSDAP Politik kritisiert und nicht akzeptiert hat, wurde verhaftet oder von Gestapo getötet.Die Weisse Rose wusste die Konsequenzen ihren Widerstand, aber trotzdem haben sie ihre Flugblätter vereteilt, die dazu führte, dass manche verhaftet wurden und anderen wurden zum Tode verurteilt.

Sally und Aseel

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>